Rout to Groove Logo Cut Out
FDM_2k19_Plk_1.7_LQ
FDM_2019_P_1.7_LQ
Routes2b_2.0

Eine Fusion vom klassischen 70ger Jahre Funk mit Disco, House, Jazz und Soul, die die 9- köpfige Combo Route to Groove mit schnittigen Bläsersätzen, sexy Bässen, funky guitars und straighten drumgrooves auf die stage der nationalen wie internationalen Musikszene zaubert ist zu Recht als eine Rarität zu bezeichnen. Ihre Fähigkeit den alten Funk durch aktuelle Musikeinflüsse unserer Zeit aufzupeppen, trug sie über unsere Grenzen hinaus auch nach Italien und die Niederlande. Der farbig fröhlich verrückte Trupp der Musiker, was sich auch in der Bühnenperformance abzeichnet, groovte nebst „Zucchero“ und „Patrice“ auch auf Festivals wie der „Harley Davidson European Bike Week“ und fand sich schließlich in Joe Zawinul´s Birdland wieder.


Das Leben sollte eine Party sein, eine Party mit all den funky, groovy aber auch souligen Dingen, die das Leben spielt. Genau das erwartet sie, ein superfrischer Energieschub mit Klasse und Stil.


DIE BAND: Mario Jaufer, voc | Bertram Steiner, guit | Dietmar Hoy, guit | Norbert Mößlacher, keys | Martin Hoy, bass

                  Andreas Ebenberger, drums | Rainer Annewandter, trump | Alexandra Lassnig-Walder, sax

                  Georg Großlercher, tromb

















Mehr Infos, Fotos, etc. unter www.routetogroove.com oder www.funkband.net